Mittwoch, 4. März 2015

MeMadeMittwoch am 4.3.

Heut nur ein kurzer Post aus dem Kurzurlaub. Gestern hatte der Lieblingsmann Geburtstag, und wir wollten mit Freunden schön essen gehen. Deshalb beschloss ich sehr kurz vor Reiseantritt, dass es unbedingt ein Geburtstagsfeierkleid bräuchte.
Wegen absoluter Zeitknappheit kam da nur ein Schnitt infrage, den ich im Schlaf nähen kann. Selbst auf die Gefahr hin, dass ich Euch jetzt alle gähnen höre oder sehe: Ein Knotenkleid musste her.


Meine Kulisse ist diesmal ein Olivenbaum, der etwa 10mal so alt ist wie ich. Da sag noch einer Schönheit und Alter schliessen einander aus ;)


Der Schnitt ist der schon hier und hier gezeigte aus einer Sabrina Woman. Ausgabe hab ich hier grad nicht parat.


Hier noch einmal der Stoff von näher, der alles hat was ich mag: Leo, Schlangenprint, die Farben Oliv, Türkis und Lila. Ach ja, pinkfarbene Orchideen sind auch noch drauf.
Ich nehme an, dass der Stoff ausser mir nicht viele Liebhaberinnen gefunden hat, denn er ist hier herabgesetzt auf 6,90 per Meter zu kaufen.
Heute Abend werde ich beim MMM Blog schauen, was die anderen Frauen heut so tragen.
Gastbloggerin Ruth hat jedenfalls eine tolle Jerseykombination mit partienweise selbst gedrucktem Muster an.


Kommentare:

  1. Ich schaffe es ja auch bei bewährten Schnitten nie, was auf den letzten Drücker zu nähen, weil mir dann immer was Blödes passiert.
    Dein Kleid sieht klasse aus, ich kann mir aber vorstellen, dass die Farben nicht so vielen Leuten stehen. Dieses Knotenkleid ist nicht so tief ausgeschnitten wie das von Onion, das gefällt mir besser. Außerdem gibt es nicht mehr an jeder Ecke ein Knotenkleid zu sehen, so dass man den Schnitt wieder schätzen kann.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das steht dir einfach wunderbar! Schöner Stoff, der als Kleid an dir auch unendlich besser aussieht als auf dem Bildausschnitt der Verkaufsstelle, wahrscheinlich ist er jetzt bald leergekauft ;)
    LG frifris
    Und wenn ich groß bin, näh ich auch mal ein Kleid in so kurzer Zeit. *staun*

    AntwortenLöschen
  3. Was für stimmungsvolle Bilder! Der Olivenbaum ist eine tolle Kulisse! Das Kleid schaut sehr schön an dir aus, Dir steht der wilde Stoff. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Hut ab vor Deinem Mode-Mut, da kann sich man Olivenbaum kaum dagegen behaupten :-) schönes Kleid, und aufregender Stoff!

    AntwortenLöschen
  5. Himmel, wo bist du denn. Olivenbäume. Keine Strümpfe...
    Beneidenswert. Auch das schöne Kleid. Da könnte ich ja noch ein Schnäppchen machen....
    Mein Knotenkleid ist ein Pseudowickelkleid. Ein geht immer und schnell Kleid.
    Viel Spaß noch
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Olivenbäume und keine Strümpfe gibt's auf der Lieblingsinsel der Deutschen ;)

      Löschen
  6. Ach, ich gähne bestimmt nicht, habe heute ja selber ein "neues" Knotenkleid, ich muss sagen, dass mich die Knoten wohl nie langweilen werden ;-)
    Ich finde Dein Kleid wunderschön, mir wäre der Stoff zu wild, aber Du kannst das echt gut tragen. Und eine tolle Location, der Baum ist ja einfach sagenhaft.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Bewährte Schnitte, für die man nur noch einen schönen Stoff braucht, sind toll. Mir gefällt dein Kleid sehr gut.
    Als Kleid vernäht und an dir sieht der Stoff auch richtig klasse aus. Online und teilweise mit kleinem Ausschnitt lässt sich das immer so schlecht beurteilen. Dadurch ist mir wahrscheinlich schon manch schöner Stoff durch die Lappen gegangen.
    Und hach, Kurzurlaub hätte ich auch gern.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist sehr schön geworden. Könnte mir auch passieren, dass ich noch kurz vor knapp auf so eine Idee käme. Ich hoffe, das Essen hat geschmeckt und viel Spaß weiterhin auf Malle.
    Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bingo! Aufenthaltsort exakt gecheckt ;)
      Das Essen war sehr lecker, danke!

      Löschen
    2. Ich habe auch ein Foto von dem Baum. Er steht in Soller auf dem Marktplatz, wenn ich mich nicht irre.

      Löschen
    3. "Mein" Baum ist in Palma.Dann hat er wohl noch mindestens einen Bruder ;)

      Löschen
  9. Ich bin ja eine von denen , die so einen Stoff nicht anschaut, geschweige denn anklickt, um ihn näher zu betrachten und mich fasziniert es was für ein schönes Kleid du daraus gemacht hast. Für dich ist der Stoff perfekt und der Schnitt passt ebenfalls wunderbar dazu.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Sensationell: Das Kleid, der Jersey, der Baum!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Deine Bilder machen soooo Lust auf Frühling :-)
    Dein Kleid ist richtig Klasse, du strahlst richtig. Den Jersey hast du Klasse positioniert, sieht fast wie mit Taillenband aus.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid!!! So schön präsentiert wird der Stoff jetzt mit Sicherheit ganz schnell weitere Anhänger finden ;). Ich beneide dich auch sehr um deine Kulisse. Statt im Wind in einem dunklen Mantel, würde ich auch heute lieber im farbenfrohen Kleid vor wunderschönem Olivenbaum stehen.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Ein Knotenkleid langweilt nie! Ich finde auch Dein neues Knotenkleid wieder eine echte Bereicherung - es sieht fantastisch aus!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  14. Erst einmal nachträglich viele Glückwünsche an den Mann!
    Ich bin wieder begeistert, mit welcher Stilsicherheit du diesen Stoff als deinen erkannt und in so ein umwerfendes Urlaubsgeburtstagsfeierkleid verwandelt hast.
    Und auch immer wieder gut zu wissen, dass ich mit dem kurz-vorm-Losfahren-Nähen nicht alleine bin.
    Geniesst die Restwoche!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  15. Ein wirklich schönes Kleid! Toller Stoff!
    Und was für ein Baum ... sowas hab ich ja noch nie gesehen *staun*

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  16. In einer sehr schönen Umgebung hast du und dein Mann seinen Geburtstag gefeiert.
    Dein Kleid finde ich super. Die Farben auf dem Stoff sind grandios.
    Martina

    AntwortenLöschen
  17. Beste Wünsche für deinen Mann: Einen schönen Tag gehabt zu haben, ein gutes neues Jahr und weiterhin eine so schöne Frau!
    Die Farben sind wirklich eine extravagante Kombination. Die stehen bestimmt nicht jeder Frau, dir sehr wohl.
    Schönen kurzen Urlaub noch und kommt heil wieder,
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schönes Kleid, wunderbar! Und der Stoff sieht an dir fantastisch aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  19. Ist es nicht schöne einen Schnitt zu haben den man im Schlaf nähen kann :-)
    Der Jersey steht dir sehr gut.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen