Sonntag, 23. Dezember 2012

Grosse Parade auf dem heute MeMadeSonntags Blog

Christmas Time ... Nachdem uns Catherine im letzten Jahr den Floh vom Weihnachtskleid ins Ohr gesetzt hatte , und wir genäht hatten wie verrückt , führt Katharina dieses Jahr die Regie über die " Weihnachtskleid Flöhe " . Ich hab zwar beim SewAlong nicht mitgemacht , aber fürs Fest genäht hab ich auch . Schon Ende Oktober war mir der "rok 13 " aus der Knip 11/2012 ins Auge gesprungen mit dem Gedanken für Weihnachten . Beim Bloggertreffen fand ich dann beim Marktgang den Stoff der laut rief " Ich bin der Richtige für rok 13 " . Also losgelegt ... Hier das Ergebnis
Schön ist , dass ich den Rock am Heiligen Abend etwas aufbrezeln kann mit dem Shirt ( gekauft , sorry ) was seit dem Abi Ball des Sohnes ( mittlerweile im 3. Semester ... ) den Schrank nicht mehr verlassen hatte
Am 1. Weihnachtstag gehen wir seit mehr als 10 Jahren traditionell zum Frühstücken ins älteste / schönste Hotel Bremens . Dann werde ich ihn so tragen
Oder vielleicht lieber mit dem passenden Accessoire ? Aber womöglich gucken die Leute dann genauso entgeistert wie ich hier ;))

Nähtechnisch ist dieser Schnitt absolut easypeasy - allerdings hat mich schwer genervt ,  was den Schnitt so interessant macht : die schräg geschnittenen Mittelteile vorn und hinten. Falls ihr den Eindruck habt , dass die länger sind als der restliche Rock habt ihr damit recht und auch wieder nicht .... Wenn der Rock liegt ist er absolut gleichlang
Wenn er hängt ( also auch an mir ) dehnt sich das Schräggeschnittene über die Maßen aus . Ich hatte auch schon beim mittlerweile so genannten " Dodo Kleid " den Eindruck , dass schräg und normal nicht so ganz zueinander passen ( wie im richtigen Leben , oder ;)  ) aber bei diesem Rock wars schon mehr als schräg . Ich laste das jetzt mal dem Stoff an , denn er ist seeeehr schwer . Jetzt bleibt das einfach so - ist Design Element basta .
 Damit es hier nicht zu lang wird : Bund hab ich geändert , RV hab ich in die rückwärtige Naht zwischen Mittel - und Seitenteil getan , weil mir die Taschen wichtig waren .
So , jetzt  geh ich mit Schwung an meine Kochtöpfe , heute Abend freue ich mich schon , alle Weihnachtskleidnäher /innen hier zu treffen .
Ich wünsche  allen "Weinachtsbekleidungsparadeteilnehmer/innen " eine wunderbare Festzeit und geruhsame Tage zwischen den Jahren
bis demnächst   Dodo

Kommentare:

  1. Das Dodokleid, das ist doch echt cool, das sich so ein Name entwickelt, oder? Der Rock ist trotz deiner Mäkeleien ein Sahne- und ein weiteres echtes Dodoteilchen! Ich bin begeistert!
    Ich wünsche dir ein wunderbares Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  2. Variante 1 - elegant
    Variante 2 - leger und auch sehr schick
    Varinate 3 - Weihnachten schon vorbei?

    Mir gefällt es sehr.
    liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest.
    monika

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!!!
    Ich schliesse mich an.......die erste Variante ist sehr Elegant aber auch die 2te Variante hat einen Flair von Chic und leger......
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest
    GGLG Denise

    AntwortenLöschen
  4. Immer wenn ich bei dir die langen Röcke sehe bekomme ich Lust mir auch so einen zu nähen, gefällt mir sooo gut!
    schöne Weihnachten wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dodo,
    ich finde Dich wie immer beneidenswert schick ... in allen Varianten. Für Weihnachten würde ich Version 3 mit Gesichtsausdruck 4 wählen ;)
    Fröhliche Weihnachten!
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Tres chic, Madame Dodo! Ach, könnte ich doch auch lange Röcke tragen *seufz*.

    Liebe Grüße und fröhliche Weihnachten,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. 1 Rock, 3 Feiertage. Und der Rock sitzt! Wunderschön in jeder Variante. Dodo du siehst wieder umwerfend aus! Die offenen Haare sind ganz ungewohnt und so klasse!
    Habt schöne Feiertage und ein entspanntes Frühstück.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wunderschön!!!! Es steht Dir ausgezeichnet, einfach toll, ein wirklich tolles Kleid!
    Wunderbare Festtage!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  9. Oh ein sehr schicker Rock - gefällt mir sehr!

    Vielleicht wäre ja ein Rockabrunder für die Länge an Dir eine Anschaffung wert..? :)

    AntwortenLöschen
  10. Toll! Ich mag deine langen schwingenden Röcke sehr und sie stehen dir so gut. Alle drei Varianten sind toll.
    Eine schöne Zeit
    Mema

    AntwortenLöschen
  11. unglaublich schick - wie immer!
    lieben Gruß und frohe Weihnachten
    Friederike

    AntwortenLöschen
  12. Tres chic, du solltest nur noch mit Stern ausgehen.
    Ich wünsche dir schöne Festtage,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. chic! solche röcke mag ich ja sehr!
    herzliche grüße
    sabine

    AntwortenLöschen
  14. Dodo, du siehst wieder so toll aus! Der Schnitt ist definitiv deiner!

    Ich wünsche dir ein schönes Fest!
    Maria

    AntwortenLöschen
  15. Dir stehen die Länge und das Schwungvoller dieser Röcke wunderbar!
    Dir und deinen Liebsten wünsche ich ein Frohes Fest!

    AntwortenLöschen
  16. Du zeigst mit Überzeugungskraft und Elan, dass Weihnachten kein Fest ist, das allein durch ein Kleid festlich wird. Ich wünsche dir ein frohes Fest in allen Varianten!

    AntwortenLöschen
  17. sehr elegant, ich glaub das schaffst nur Du in dem Rock, toll geworden:) schöne Weihnachten wünsch ich Dir!
    Lg Ursula

    AntwortenLöschen
  18. Ach diese Länge beim Rock, das ist wieder grandios! DAs hat Klasse und Schwung, ich bin ganz hin und weg! Schöne Feiertage!

    AntwortenLöschen
  19. nach dem Dodo Kleid nun ein Dodo Rock! Umwerfend schön und so variabel Kombinierbar. Ich finde Du siehst wie immer toll darin aus.
    Ich bin restlos begeistert wie Du sicher Deinen Stil nähst, toll anzuschaun!
    wunderschöne Feiertage
    Manu

    AntwortenLöschen
  20. So könntest Du direkt in einer Tommy Hilfinger Werbung Platz nehmen.Ganz toller Chic!
    Felíz Navidad de
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Wie immer stilsicher. Der Rock ist wunderschön und hat eine tolle Läge. Sehr schick siehst du aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  22. Hach, schon wieder so ein tolles Stück, das ich im liebsten sofort nachnähen möchte! Sowohl in der eleganten als auch der etwas legereren Version absolut top und stilvoll.
    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  23. den stern finde ich schon sehr passend....
    toller rock!

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  24. Chic, chic! Du siehst mal wieder toll aus.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  25. vielen Dank für den lieben Kommentar zu dem Kleid! ich hoffe, du hattest auch schöne Weihnachten!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schöne Fotos! Schade, dß Du nicht dabei warst, aber umso besser daß Euer Internet inzwischen wieder geht!!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  27. Ich hoffe du hast schön in deinem Rock gefeiert! Ich find alle Varianten klasse, wobei ich mir überlegt hab ob so ein Stern in der Hand beim feiern nicht stört ;-)!
    Grüße Kaddaa

    AntwortenLöschen