Sonntag, 9. August 2015

Stoffwechsel Finale

So, heut wollen alle Stoffwechslerinnen ihre Kleider/ Röcke/ Blusen zeigen, die sie aus den Stoffen  "unbekannter Herkunft " gefertigt haben.


Zur Erinnerung: Meine Stoffpatin hatte für mich Dschungelbuch pur ausgesucht.


Stoffqualität und Farben gefielen mir sofort. Wenn ich den Stoff hätte selbst kaufen sollen, dann hätten mich wahrscheinlich die grimmig guckenden Affen davon abgehalten.
Deswegen kam mir sehr schnell ein Schnitt in den Sinn, mit dem ich die Affen einfach durch Falten und Weite in den Hintergrund drängen könnte. Schnitt hatte ich hier schon gezeigt.
Operation geglückt! Rock ist supertoll! Seht selbst


In der Fernwirkung haben die Hibiskusblüten das Sagen. Dann die wundervollen Tiger.

  Hinten hab ich leider beim Zuschneiden die Gedanken woanders gehabt....  Und leider eine Falte richtig und eine falsch gemacht.


Aber ganz ehrlich, wär's euch aufgefallen, wenn ich es nicht geschrieben hätte?
Hinten hab ich das ja nicht ständig vor Augen, die Bewegung tut ihr übriges.
Ich mag den fertigen Rock sehr sehr gern und hab ihn schon oft angehabt .
 Gesäumt hab ich mit Schrägband - allerdings nicht mit dem von der Stoffpatin super passend ausgesuchten grünen - ich fand, dass die wunderschönen Hibiskusblüten, wenn auch versteckt, ein Pendant brauchten....


Auch dieses Mal fand ich die Stoffwechselaktion sehr spannend, und ich bin wieder um einen schönen Rock reicher!
 Vielen lieben Dank an siebenhundertsachen und Lotti als Organisatorinnen und natürlich an meine Stoffwichtelin! Wer das sein könnte, darüber spekulierte ich ja schon beim Vorstellen des Stoffes: Stoff und Kusmi Tee führten meine Gedanken nach Paris: dasbuerofuerschoenedinge  war dort...
 Allerdings waren da auch noch die 2 Glasperlen im Paket, aus denen diese Ohrhänger passend zum Rock entstanden:


Die Glasperlen führen zu der einzigen Teilnehmerin von der ich weiss, dass sie mal geperlt hat: Santa Lucia Patterns - eine von beiden, keine von beiden? Ohhh, ich bin wirklich sehr gespannt ....

 



Kommentare:

  1. Eben habe ich Susis Stoffwechselkleid im Original gesehen, jetzt deinen Rock - das war ja wieder eine gelungene Aktion! Da hat ja jemand deinen Stil toll getroffen - und du hast den Stoff wunderbar in Szene gesetzt. Und wie du vermutest: Ohne deinen Hinweis ist rückwärtig kein Fehler zu sehen, dazu lenkt das Muster das Auge zu sehr ab...
    Gruß in den Norden
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ein richtiger Dodorock, steht dir gut der Dschungel.
    Und: ich war es nicht, kein Parisstoff ,-)
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock ist eiunfach nur cool, Dodo. :-)
    Liebste Grüße
    Lotti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dodo,
    der Rock ist toll geworden und steht Dir ganz wunderbar. Genau so habe ich Dich vor meinem geistigen Auge gesehen, als ich den Stoff - nein leider nicht in Paris - sondern auf dem Stoffmarkt in Leverkusen gesehen habe. Ich dachte mir: Wenn das kein Dodo Stoff ist, der danach schreit zu einem langen Rock vernäht zu werden! Damit ist das Geheimnis gelüftet, von wem der Stoff kommt - von einer nicht Schmuck bastelnden Kölnerin, die leider im Frühjahr nicht in Paris war. Es war mir eine große Freude Dich zu bewichteln, denn da Du keine Angst vor wilden Mustern hast, konnte ich so richtig in die vollen gehen. Dass die Affen so grimmig gucken, ist mir übrigens gar nicht aufgefallen. Wahrscheinlich haben mich die tollen Hibiskusblüten davon abgelenkt. Deine Idee mit dem kontrastfarbenen Schrägband gefällt mir übrigens auch sehr gut. Stelle fest: Aktion gelungen. Wichtel glücklich und Wichtelpatin begeistert!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du?!? Da wär ich im Leben nicht drauf gekommen! Vielen Dank nochmals für das zauberhafte Paket und den tollen Stoff, der sich auch bei Wärme wunderbar trägt. Lerne ich Dich vielleicht im November in echt kennen? Ich würd mich sehr freuen!
      liebe Grüße Dodo

      Löschen
    2. Hehe, dann ist die "Mission undercover" ja wunderbar gelungen ;o)
      Im November bin ich natürlich auch dabei. Wir freuen uns schon riesig auf Euch! Das wäre die ideale Gelegenheit, um dafür schicke herbstliche Oki-Style Hosenröcke zu nähen. Bisher habe ich mich nicht getraut, einen der beiden Schnitte zu nähen, damit Du mir nicht auf die Schliche kommst...
      Liebe Grüße
      Antje

      Löschen
    3. Ja, "Undercover" ist Dir super gelungen. Und denn man los mit den Oki Styles! Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin gibts da auch kein Halten mehr - und dann treffen wir uns als " Oki Zwillinge" ;)
      liebe Grüße Dodo

      Löschen
  5. Sehr raffiniert, wie du die Tiere auf dem Stoff mit Hilfe des Schnittmusters gebändigt hast, : ), der Rock ist dir wunderbar gelungen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Rock - und du machst dich richtig gut als erfolgreiche Affen-bezwingende Dschungelkönigin! Besonders beeindruckend finde ich die schönen Ohrhänger dazu. Wie man das macht möchte ich zu gerne wissen - kannst du ein Einsteigerbuch empfehlen?
    LG Almut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Almut, bin zur Zeit im Urlaub, und hab deshalb keinen Zugriff auf meine "Bibliothek". Ein Einsteigerbuch fällt mir aber auf Anhieb ein: " Das Perlenkochbuch" von Sabine Lippert, der besten deutschen "Perleuse".Ihre Anleitungen und Grafiken sind super verständlich und klar beschrieben.
      Ich warne Dich nur vorweg: Das Arbeiten mit Perlen hat mindestens einen so hohen Suchtfaktor wie das Nähen...Macht aber auch mindestens so viel Spass - bin gespannt, ob es Dich in den Bann zieht.
      LG Dodo

      Löschen
    2. Super - vielen Dank für den Tipp. Das besorge ich mir mal. Derzeit versuche ich mich aber erst mal am Fliesenlegen - auch das hat was...
      Schönen Urlaub und LG Almut

      Löschen
  7. Die Herausforderung hast du ja perfekt gemeistert und dieser Rock ist ganz Dodo, klasse.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Rock! Gefällt mir sehr gut. Das Muster ist einfach "affenstark"!

    AntwortenLöschen
  9. Der Rock ist toll geworden! So ein auffälliger Print braucht schon Mut, aber mit einem schlichten Oberteil ist das ein sehr tolles, wildes Kleidungsstück. Und Tiger sind ja auch so schöne Tiere...

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du ja auch echt einen schönen Stoff bekommen! Der Rock ist für diesen Stoff auch wie gemacht, toll wie du das Muster darauf verteilt hast! Die Hibiskus-Blüten hätte ich auch in den Vordergrund gebracht ;-)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
  11. Wow, Dein Dschungel-Rock ist der Hammer. So tolle Farben und Motive, die Du ganz wunderbar gezähmt hast. Große Klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, bin zufällig auf Deine HP gestoßen, Du machst ja tolle Sachen, der Schmuck, die genähten Sachen... Das WWW ist ein unglaublicher Ort, soviel Vielfalt.
    Grüß mir meine alte Heimat - den Norden!
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Und obwohl das Web so groß ist, die Welt ist manchmal so klein: Deinem Impressum entnehme ich, dass Du wiederum in meiner alten Heimat wohnst - also grüß mir den geliebten Pott!

      Löschen