Donnerstag, 24. März 2016

Prada Sew Along Teil 2

Entscheidung gefallen - Projektvorstellung

Da ich mich bei Teil 1 sehr spät in die Runde gesellt hatte, blieb mir nun entsprechend wenig Zeit Stöffchen zu suchen. Selbst schuld.
 Mein Favorit wär schon dieser Rock gewesen

                                                        Bildquelle:hier

Aber dann sprach "die praktische Hausfrau":  Lass das mal, dieser Rock sieht nur in der Kombi mit Batikjacke und Karobluse so toll aus. Wo bitte möchtest Du eine Jacke finden , die sich batiken lässt. Und wo soll bitteschön dann auch noch die passende Karobluse herkommen. Ganz davon abgesehen, daß du nicht mal Stoff für den Rock gefunden hast.     Joa, stimmt. Nur der Rock allein wär einfach ein gemusterter Bleistiftrock, nicht mehr.
Also weiter überlegt. Mit dem Rock aus der aktuellen Kollektion mit dem längeren Vorderteil verhält es sich so, wie mit den momentan aktuellen Turnbeutelrucksäcken: Ich find das total schön und witzig, aber ich weiss ziemlich genau, dass das zwei der wenigen Dinge sind, die nicht mehr zu meinem Jahrgang passen.
So, was bleibt übrig?
Der Streifenrock mit dem Volant. Ziemlich mickrig, wenn ich mir die tollen Vorhaben der anderen Teilnehmerinnen ansehe...
Andererseits, ich möchte ja etwas nähen, was ich dann auch wirklich tragen werde. Und das wäre beim Rock mit Volant definitiv gegeben.

 
                                           Bildquelle:hier
Das Stofflager gab einige Stoffe bzw. Reste her, die dafür geeignet erschienen.
Ich hab dann schon mal ein Rockpuzzle gemacht.So soll die Farbverteilung sein.


Die Farben kommen leider nicht gut rüber. Zuoberst ist ein puderrosé, und nach dem 2. schwarz ist ein schönes mint.
Ich werde also zuerst sämtliche Streifen zu einem Stück Stoff zusammennähen, und dann nach einem bewährten Bleistiftrockschnitt zuschneiden. Hoffentlich hab ich genug von dem geringelten Stoff für den gekräuselten Volant!
Wie die Würfel bei den anderen Prada inspirierten Damen gefallen sind sieht man hier auf dem MMM Blog.
Vielen Dank im übrigen für die Idee dieses SewAlongs und die Organisation an die Moderatorinnen buntekleider, dasbürofürschönedinge und wollixundstoffix!










Kommentare:

  1. Ich finde, dass dein Projekt super ist. Vor allem kannst du dabei so richtig in der Restekiste wühlen. Die Stoffkombi gefällt mir gut. Freue mich auf die Umsetzung!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idee, Nähte auch schon Röcke mit Volant, obwohl ich klein bin, gute Idee mal Reststoffe zu verarbeiten.
    LG schurrmurr

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Plan! Denn auch ich suche mit das "Beste" von Prada heraus und passe es meinem Ich an. *grins*
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt wird es ja "auch nur" ein Rock. Du brauchst noch ein Oberteil dazu... Sonst geht auch nur der andere Rock.
    Spaß
    Wenn ich das richtig sehe, machst du deine eigenen Streifen. DAs finde ich toll und spannend. Und wie machst du den Volant? Ein richtiger Volant - das ist doch der extra kreishalbkreisförmige Zuschnitt oder? (ich bin da nicht so bewandert mit Fachausdrücken) oder eine Rüsche mit Raffung? Ich bin gespannt. Als ich deine Inspiration sah, ist mir in der Baumwolljerseykiste ein gestreifter in die Hände gefallen. Ursprünglich für die Tochter. vor Jahren gekauft. Jetzt mag sie kein pinkweißblau gestreiften Stoff mehr. Er wäre sehr sehr sehr prada geeignet. Ich warte deinen Volant ab. Das Frühjahr. Dann kann ich noch mal überlegen
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja so recht, Monika. Es ist eine Rüsche, kein Volant!
      Soviel zu den Fachausdrücken.
      lg Dodo

      Löschen
  5. Die streifen selber zu nähen ist toll! Das wird ein dodorock!
    Lg sybille

    AntwortenLöschen
  6. Ich denke das wird ein toller Sommerrock bin schon sehr gespannt, die Farben sind toll. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  7. Gute Idee, die Streifen selbst aus Resten zusammenzustellen! Das wird sehr schön. Das könnte ich mir als Zweitprojekt irgendwann später im jahr auch vorstellen. Zumal es ziemlich schwierig ist, schöne mehrfarbige Streifenstoffe zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  8. das wird ein Wahnsinns-Rock! Dazu kannst du dann alle Sorten von unifarbenen Hemdblusen tragen, hach! Freue mich SEHR auf das Stück an dir!
    Liebe Grüße,
    N

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine ganz tolle Idee! Sehr effektvoll und der Aufwand hält sich trotzdem in Grenzen. Und gut kombinierbar wir der Rock auch sein. Sehr, sehr schön!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen