Sonntag, 5. März 2017

FJKA 2017 - Vorstellung . Welches Modell, welches Muster stricke ich?

Eine meiner liebsten Traditionen beim MMM ist das gemeinsame Frühlingsjäckchenstricken. Dieses Jahr moderiert von Martina und Sylvia. Ganz herzlichen Dank dafür, Ihr beiden!


Da will ich unbedingt mitmachen.

 Manchmal hält das reale Leben Dinge parat, die einen selbst und die Zeitpläne ordentlich durcheinander schütteln. Ich habe den Inspirationspost deshalb überspringen müssen und zeige heute, wofür ich mich entschieden habe.
Eigentlich habe ich ja schon einen netten Stapel Jäckchen im Schrank, da aber so gut wie alle im ständigen Gebrauch sind haben einige inzwischen mehr oder weniger viel "Gebrauchsspuren". Deswegen muss tatsächlich ein neues her.
Überhaupt nicht neu ist meine Garnauswahl:



Zwischendurch war ich mit der cool wool von Lanagrossa  sehr unzufrieden, aber ich habe den Eindruck, dass sie nun wieder die altbewährte gute Qualität hat. Das Strickbild ist wieder sehr gleichmässig und sie hat nicht mehr diesen merkwürdig sehr weichen Griff.
Die Farbe ist schwer einzufangen. Ein kräftiges Grasgrün würde ich sagen.
Auch das Modell für das ich mich entschieden habe ist nicht neu für mich.

                                          Bildquelle: "Misty" von Kim Hargreaves

 Und nach dieser Anleitung habe ich schon bei allen möglichen Jacken, die ich ansonsten frei nach Schnauze mache, die Anweisungen für Armausschnitt und Armkugel befolgt (deswegen hat auch die Anleitung  gewisse "Gebrauchsspuren" ;)   )
Zwischendurch hab ich sehr mit einer kastigen Jankerform geliebäugelt. Aber schliesslich erschien mir meine Farbe zu trachtig. Janker hätte ich nur gut gefunden, wenn Farbe oder Material einen Bruch da reingebracht hätten.
Oh ja, passenden Schmuck habe ich auch schon begonnen:



Zweimal im Jahr wenn es auf meine Lieblingsinsel geht, und ich weiss, dass ich Zeit und Muße haben werde mal Schmuck nur für mich mich mich zu machen, gönne ich mir schon seit Jahren etwas sehr Schönes: Anleitung und das komplette passende Material dafür von der tollsten deutschen Perlenschmuckdesignerin Sabine Lippert aka Trytobead.
Ich lass jetzt mal die Nadeln klappern und hoffe, in der nächsten Woche etwas Zeit zu haben um hier zu schauen, woran all die anderen Frauen ( fast 50! Wow!) stricken.

Kommentare:

  1. Das Grün finde ich toll und die Anleitung ist auch sehr vielversprechend!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Grün! Und der Schmuck wird wieder das i-Tüpfelchen, das merke ich schon. Der Anleitung für die Jacke sieht man an, dass sie gern gestrickt wird :-)
    Liebe Grüße und bis bald!
    Luise

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du auch dabei bist! Ich mag deine Jäckchen immer sehr, und bin mir sicher, dass auch dieses wieder ganz toll wird. Und dann auch noch mit so wunderschönem Schmuck dazu!
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Das Rad muss ja nicht immer neu erfunden werden und so eine Anleitung die zuverlässig passt ist ja Gold wert. Ich freue mich auf die Jacke in dem schönen Grün.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist toll und farblich dazu passenden Schmuck finde ich super. Ich bin schon sehr gespannt auf Dein Strickjäckchen. Viel Spaß beim Stricken und einen schönen Sonntag!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  6. Oh da gibt es gleich den passenden Schmuck dazu! Toll!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Jacke in einer noch schöneren Farbe. Ich mag die Muster von Kim Hargreaves sehr, dieses findet sich leider nicht in meinem Besitz.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  8. Bei meiner zweiten Peace hast du mir ja auch wertvolle Tipps gegeben, ich hoffe das ich die Lust auf bringe die schwarze Peace fertig zu stricken. Auf deine grüne Version bin ich jedenfalls sehr gespannt!
    viele liebe Grüße Yvonne
    http://by-yvonne-mania.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Grün, Dodo - wie wundervoll! Auch ich hab hier Grünes liegen. Die Perl-Leiste (sagt man das so?) finde ich sehr schön und Dein Schmuck ist schon jetzt beeindruckend.
    Ganz liebe Grüsse von Heike

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin mir sicher, dass du auch dieses Mal wieder ein wunderbares Jäckchen stricken wirst! Und mit dem passenden Schmuck ist das natürlich doppelt schön! Viel Erfolg! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde für diese Jackenart kräftige oder auffallende Farben immer sehr schön. Zusammen mit dem tollen Schmuck wird das bestimmt super aussehen. LG Angela

    AntwortenLöschen
  12. Wow, nicht nur ein Jäckchen, sondern auch gleich den passenden Schmuck dazu - das wird ein Augenschmaus werden!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Das wird bestimmt ein Liebling in diesem KAL, aus meiner Sicht. Das Modell ist toll und die Farbe so 😍!
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen