Mittwoch, 1. August 2018

MMM am 1.8.

Jahrelang war meine Sehnsuchtmelodie für die Monate Juni bis August "wann wird es endlich wieder richtig Sommer..." Jetzt ist seit Wochen richtig Sommer, aber so richtig. Und was ist? Allen ist zu warm (mir auch)...


Am liebsten würde ich meine Tage so verbringen
Geht aber ja nicht. Deshalb wurde mir vor einigen Wochen klar, dass mein Kleiderschrank eigentlich nichts Adäquates für richtig Hitze enthielt.
Also ans Werk: In der Burda 6/2011 wurde ich fündig. Ich sah das, was Frau "Buntekleider" irgendwann mal so treffend mit "stylischer Sack" umschrieb.

Also hab ich schönes Leinen geordert (bei Der rote Faden)


Schnitt liess sich schnell und unkompliziert nähen

Jaa, Taschen hat es auch :)


Hier kann man die Tasche hoffentlich ein bisschen erkennen. Es sind solche, die auf dem Vorderteil festgesteppt werden. Das ist sehr praktisch und trägt weniger auf als wenn die Beutel so lose rumflattern.
Einziger Wermuthstropfen: Es beult beim Sitzen ein wenig aus. Das kann man auf diesem Bild auch sehen. Insgesamt bin ich aber mit meinem Hitzesack sehr zufrieden.
Falls die Schnittzeichnung interessiert. Bitte sehr:


Jetzt mache ich Eiskaffeepause und schaue, was die anderen nähenden  Frauen so als Gegenmittel zur Hitze gemacht haben.
Wo? Natürlich auf dem MMM Blog, den heute Frau Küstensocke und Frau Fesche Lola auf Schönste moderieren. Und hey! Beide laden zum Bloggerinnentreffen nach Hamburg ein! Also unbedingt vorbeischauen!




Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön und kleidsam. Mein Pech, dass ich in Leinen mindestens so schwitze wie in anderen Materialien. Ich trage in nun seit 50 Jahren bewährter Hippiemanier dünnste indische Baumwolle, gerne wüst bedruckt.Und mein Fächer die Trikolore...
    Wir werden es überleben....
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Das perfekte Sommerkleid steht die hervorragend! Ich bin sehr begeistert!!! LG. Nina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar in dem edlen Weiß! Steht dir prima und so ein Fächer ist ein absoluter Gewinn! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Noch was, würdest Du Deine Anmeldung fürs Bloggertreffen bitte wiederholen und auch den Wohnort angeben? Wir geben keine Daten weiter, brauchen aber alle abgefragten Infos für die Vorbereitung. Lieben Dank und sonnige Grüße Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Weiß und Sommer ist die perfekte Kombi!
    Sehr schön siehst du aus.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Sehr toll, bin auf dem Heimweg und bekomme langsam Angst vor der Hitze bei uns
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  7. Ein perfektes Sommerkleid für die aktuelle Hitze. Ich vermeide weiße Kleidung, denn da kleckere ich garantiert immer.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  8. Hitzesack - prima Name. Ich mag die auch gerade sehr.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Selten sah ein stylischer Sack so gut aus ;)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Schickster Hitzesack ever!
    Mein Kleiderschrank muss auch deutlich angepasst werden... wer rechnet denn mit sowas? Hier?!?

    AntwortenLöschen
  11. Du siehst sowas von toll aus. Das Weiß ist genial und das Kleid alles andere als ein Sack. Perfekter Hochsommerlook. Ich bin wirklich schwer begeistert. LG Ina

    AntwortenLöschen
  12. Sehr, sehr schön und sehr stylisch siehst du aus.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt du auch noch! Dieser Schnitt verfolgt mich diesen Sommer irgendwie. Ich will auch so einen Sack!
    Deiner ist aber auch ganz besonders toll!
    LG Marlene

    AntwortenLöschen
  14. Das ist toll! Da muss der Somer wohl noch bleiben.....
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Super chic! Der Sack hat einfach Klasse;-)
    LG Friedalene

    AntwortenLöschen
  16. Du hast wirklich ein Händchen für den perfekten Schnitt für dich und der "Hitzesack" kleidet dich perfekt.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  17. So einen Hitzesack brauche ich auch. Unbedingt. Gleich... Danke für diese tolle Wortkreation und dein tolles Outfit. Man sieht förmlich, dass du es sehr gern trägst!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Das ideale Kleid für diese hochsommerlichen Temperaturen! Gut schaust Du darin aus. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Hitzesack - ich musste gestern Nacht, als ich noch gelesen hab sehr lachen. Sehr elegant und lässig zugleich. Das gefällt mir.
    Liebe Grüße! Heike

    AntwortenLöschen
  20. Edel!!!! Echt jetzt, und leinen ist einfach toll! Eng anliegende Kleidung geht doch halt grade garnicht... lg Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Da sieht richtig appetitlich aus.
    Diesen Schnitt habe ich vor einigen Jahren auch genäht, ebenfalls aus Leinen, mit Blumenmuster für unsere Frankreichurlaube. Der Gatte meinte damals, das Kleid würtde ihm besser gefallen, wenn es etwas taillierter wäre, aber damals waren stylishe Säcke auch noch nicht im Trend, : ); bequem und luftig fand ich das Kleid aber auch immer.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen