Mittwoch, 27. April 2011

Me Made Mittwoch

Heute muss mal meine "zickentasche" für mich posen. Ich fühle mich heute total unlustig dafür. Und wenn ich mir so mein grünes Fenster im Hintergrund ansehe, dann weiss ich auch warum...




Die Tasche an sich ist gestrickt und hat dann ein etwas zu heisses Bad in der Waschmaschine genommen;)
Aber das Futter ist genäht(per Hand!!). Und ich kann Euch sagen, ich hab mich gefreut "wie Bolle" als ich es gefunden hatte. Kann man auf dem Foto erkennen, dass es grün/lila changiert? Es passt jedenfalls haarscharf:


Und dies ist die Anleitung für das Täschchen. Im Original sind wie Ihr seht noch mehr Filzblüten und auch Blätter drauf,dazu hatte ich dann aber irgendwie keine Lust mehr. Ich fand die Seidenblüte dazu tut's auch.
Falls jemand auch Lust auf 'ne Zicke für den Arm hat, die Anleitung gibts hier.
Allen MMM-Damen noch einen schönen Mittwoch, und vielen Dank an Catherine fürs Organisieren.






Kommentare:

  1. Na das ist doch eine schöne Zickentasche. Und das Futter mit Hand angenäht? Hut ab.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ganz toll aus. Ich finde weniger Blumen auch mehr! Tolle Fraben auch beim Futter. Ich bin ja so faul, bei handnähen ergreife ich ganz schnell die Flucht: meine Hochachtung dafür.

    AntwortenLöschen
  3. Super schön. Weniger Blumen find ich auch besser und die Farbwahl ist dir auch gelungen.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sprachlos! Die Tasche ist wunder-, wunderschön!

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch! Und klingt nach gaaaaanz schön viel Arbeit. Puh!
    :.)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tasche würde ich sofort adoptieren!
    Vielen Dank auch für den Link zum Bolero... das wird garantiert mein nächstes Strickprojekt!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  7. ..superschön geworden! glg antje

    AntwortenLöschen
  8. Klasse, gefällt mir sehr! Ich dachte gar nicht, dass aus dieser Filzwolle sowas zickig-elegantes entstehen kann - vor meinem inneren Auge erscheinen immer nur unförmige gefilzte Hausschuhe, wenn ich diese Grane im Laden sehe. Die Kombination mit Stofffutter und Seidenblumen finde ich auch gut, weil, wie gesagt, nur Filz ist mir meistens zu rustikal.
    viele Grüße!

    AntwortenLöschen