Sonntag, 15. April 2012

Was nach dem Jäckchen übrigblieb ...

Catherines und Wiebkes posts haben mich doch schwer animiert auch mal meinen Wahnsinnsrest von der Jäckchenwolle auf die Waage zu legen ... hat mich zwar am Schluss des Strickens ziemlich kribbelig gemacht ( reichts oder nicht ? ) aber eigentlich ist es toll , sich nach einem Projekt nicht mit grösseren Resten zu sehen . Mehr zum Jäckchen morgen ;)

Kommentare:

  1. Einmal 'Schulterklopfen' dafür! :-)

    Immi

    AntwortenLöschen
  2. Super hingekriegt!
    Und eine tolle Waage hast du, meine kann 3g gar nicht anzeigen (aber ich habe sowieso auch nur 2g übrig behalten)

    Bin sehr gespannt auf dein fertiges Werk.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen