Freitag, 12. September 2014

Halbzeit bei MSbdS

Lange nix gewesen hier ...
Bei Chrissies Aktion "Mehr Strickjacken braucht der Schrank " ist diese Woche Halbzeit . Ich würd ja jetzt gern sagen : Hab 2 Jacken fertig , weil eine ja schon zu Beginn des gemeinsamen Strickens begonnen war . Aber  leider bin ich einem Woll -und Farbrausch erlegen und so von der sittenstrengen "Ein-Teil-stricken-und-fertigstellen " Strickerin zur anarchisch chaotischen "Mehrere-Strickteile-Bearbeiterin " mutiert ;)
O.k. Diese Jacke ist zumindest fertig geworden (sorry , ich krieg die Bilder nicht gedreht ! )
Zur Erinnerung : Mir wollte vor dem Urlaub partout nicht mehr einfallen , wie ich beim ersten Vorderteil die untere Blende gemacht hatte
Hat dann mit der entsprechenden Erholung doch geklappt.
Ja , und dann kam der Farb- und Wollrausch . Zuerst fand ich diese melierte Wolle
so schön , dass ich unbedingt damit anfangen musste . Ist jetzt ungefähr bis zum Armausschnitt gediehen . Dann fiel mir ein , dass ich ja unbedingt was obenrum für den Afrikarock bräuchte ....
Also dieses Teil begonnen und zumindest das Rückenteil fertig gestrickt . Und ja , ich sollte da weiter machen , denn diese Jacke würde wirklich gut zum inzwischen fertig genähten Rock aus dem afrikanischen Druckstoff passen .
Die alte Miette passt zwar farblich auch , ist aber selbst mir als Farbjunkie ein bischen too much .
Ach ja ,und dann begegnete mir im Wolladen als ich eigentlich nur 2 Knäuel zurückbringen wollte diese nelkenrosafarbene Schönheit...
Das ist  Baby Merino , die ich zu einem kurzen kleinen Pulli verstricken möchte .
Fazit : viel gestrickt , viel Freude gehabt , nur zu dem Rock hab ich bis jetzt lediglich den passenden Nagellack ;)
Und ? Vorschläge bei welchem Teil ich wieder zur braven Ein-Teil-Strickerin werden sollte ?
Zuallererst geh ich aber bei Chrissy hier schauen , wie es den anderen Strickerinnen so ergangen ist !

Kommentare:

  1. Wow!!!
    Einen Tipp habe ich leider nicht.
    Denn ich tue das Gleiche, parallelstricken nenne ich das. Und irgendwann entscheide ich mich dann für ein Teil.
    Momentan - grüne Jacke, wieder ziemlich viel aufgeribbelt, da doch nicht gefallen, quasi fast wieder am Anfang. Naturfarbener Pulli für die Tochter - halbes Vorderteil. Grau für die andere Tochter ist da. Eigentlich alles nicht so schlimm. Wenn nicht gerade der merino sale bei drops wäre ich das zuuufällig gelesen habe. Und nun? Du ahnst es, oder? Burgund, petrol, grau und curry (sollte eigentlich wieder aus dem Warenkorb gelöscht werden, was ich nachträglich bedauerte. Und heute kam das Paket, Hurra, curry war dabe.)
    4 Jacken oder Pullis nur für mich.
    also, kein Tipp von mir.
    Dafür gefällt mir die schwarze? Jacke ausgesprochen gut, vor allem das Muster und das Bündchen. Alles andere wird sicher auch toll. Ich bin gespannt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Die fertige Jacke ist wunderschön, das Lochmuster ist wunderbar, ich bin ein heimlicher Herzen-Fan. Auf die anderen drei Jacken bin ich gespannt!

    Das Mehrjackenstricken kenne ich leider nur allzu gut! Mein Problem ist oft, dass eine Jacke bald mal zu gross fürs Pendler-Stricken ist und dann fange ich das nächste Strickstück an...

    AntwortenLöschen
  3. Am vernünftigsten wäre das lila Teil. Denn mit dem Rock sieht das sicher klasse aus. Ist auch eine schöne Herbstfarbe finde ich! Aber es sind wirklich alle Teile wunderschön und ein bisschen Chaos schadet nun nicht wirklich. Wenn du durchhältst dann stellst du innerhalb kürzester Zeit viele Stricksachen fertig. Das sind doch gute Aussichten :-)
    LG, Luise

    AntwortenLöschen
  4. zumindest bei ihre hobbies sollte frau sich unvernunft, chaos, spontanität, akute verliebtheit, eben ein bischen wahnsinn im alltag leisten . ist nicht sowieso der prozess und die vorfreude viel schöner als ein weiteres fertiges teil im schrank ? daher plädiere ich für den woll-farb-stoffrausch !
    ganz liebe grüße von einer ebenfalls berauschten

    AntwortenLöschen
  5. Toll, toll, toll, toll! Ganz besonders schön finde ich die gelbe Miette und den Afrikarock mit dem passenden Nagellack. <3
    Ich bin am 27.+28. in HB bei Juli. Lust auf ein Käffchen oder so? Vielleicht können wir auch 3 Reihen gemeinsam stricken.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar ! Ist schon mit Juli abgemacht :)
      LG

      Löschen
  6. Hachz, dass sind aber alles schöne Sachen! Ich plädiere auch dafür, die lila Jacke zuerst fertigzustricken - es sei denn, eine andere macht jetzt gerade viel, viel mehr Spaß. Der Waxprints-Rock ist toll, was für einen Schnitt hast du denn da genommen, dass das Muster nicht zerschnitten wird?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist das Rockteil von Mc Calls 5094 , quasi ein halber Teller . Das Muster ist an den Seitennähten zwar schon zerschnitten , fällt aber wg. der Fülle und des wilden Musters überhaupt nicht ins Gewicht ( m. E. )
      LG

      Löschen
  7. Vorschlag habe ich auch keinen, ich stricke ja immer ganz brav nacheinander, weil ich sonst in einem Ideenchaos versinken würde. Wenn du aber weiterhin so schnell parallel strickst hast du mit einem Schlag zwei Jacken und einen Pullover, was ja auch nicht schlecht ist.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Ganz uneigennützig (natürlich), schaue ich mir Deinen Farben- und Wollrausch äusserst gerne an. Die erste fertige sieht toll aus, das Bündchen wunderschön, die scheinbar schon ältere Miette sowieso und auf die begonnenen bin ich sehr gespannt!
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Dodo, ich staune immer wieder über deine Schnellstrickfähigkeiten! Ich finde deine Projekte allesamt sehr schön und bin auch dafür, dass du an dem weiterstrickst was im Moment am meisten Spaß macht. Und wenn das morgen wieder ein anderes Teil ist finde ich das überhaupt nicht schlimm. Wegen oben erwähnten Zauberkräften mache ich mir nämlich keine Sorgen, dass du auch mit Parallelstricken bis zum Finale was neues zum anziehen hast.. ;-) Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen