Mittwoch, 11. Mai 2011

Me Made Mittwoch

Guten Morgen!

Heute zeige ich Euch mein neues absolutes Lieblingskleid - "Crepe " von Colette . Seit So Mittag fertig und seitdem nicht mehr ausgezogen ! Vielen,vielen Dank an Catherine und Frau Burow!!!Ohne ihre Fotos und den Hinweis zum Schnitt wäre ich vermutlich nie im Leben im www auf diesen Schnitt gestossen . Ich werde es mit Sicherheit noch mehrmals nähen , denn im Gegensatz zu Catherine hab ich wohl eher die "amerikanische" Figur, ich musste bis auf Zugaben für die Taille (und das kenne ich von allen Schnitten) nichts ändern .

Da ich meine Beine strumpflos nicht so gerne zeige,hab ich's in der "Longversion" genäht ,was dem Charme dieses Kleides aber keinen Abbruch tut,finde ich . Das verlängern hat lediglich die Saumweite auf lässige knapp 4 Meter erhöht ;)

Und ich mag es auch von hinten sehr gern!
Da ich mit dem Nähen nach ca 15 Jahren Pause erst vor einem guten halben Jahr wieder angefangen habe,ist mein Stofflager nocht nicht so spektakulär- aber das wird schon , da bin ich ziemlich sicher! Hab ja bei den Perlen schon mal geübt,wie man in möglichst kurzer Zeit(o.k. ein paar Jährchen sinds natürlich schon) ,möglichst viel an Schätzen horten kann.

Das "Lager" an sich...





Nur meine "Brauns"...und selbstverständlich auch nur eine Grösse . Darunter befinden sich noch drei weitere Schubladen braun ;))






Noch ein bischen Gemischtwaren










Und eine von viiielen Schubladen mit Glitzerperlchen...Insgesamt 40 Schublädchen und noch einige Kistchen...Ich finde von Perlen , Stoff und Wolle kann frau doch gar nicht zu viel haben, oder??

So,und jetzt geh ich mal ein Stündchen Daumen drücken fürs mündliche Abi meines Sohnes.

Ich wünsche allen MMM Damen noch einen schönen Mittwoch.

Und wie immer vielen Dank an Catherine fürs Organisieren, und diesmal natürlich auch für die Idee "zeigt her Eure Stöffchen" . Ich hab schon bei einigen gespinxt, und mich sehr amüsiert.

Liebe Grüsse Dodo








Kommentare:

  1. Ohhhh, liebe Dodo, das ist ja ein tolles Kleid! Superschön! Und die Saumweite! Herrlich!!! Ein Schnitt von Colette wartet bei mir auch noch, aber ich hab mich noch nicht getraut :-)
    Davon solltest du wirklich mehr machen! Toll, toll, toll!!!

    Liebe Grüße von der Honigbärenbiene

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist fantastisch! Super Stoff und der Schnitt ist toll (brauch ich auch!).

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kleid!!!!!!!!!!!!!!!!11
    LG
    A.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsches Kleid! Darf ich fragen, wieviel Stoff Du dafür gebraucht hast?

    Christel

    AntwortenLöschen
  5. @Christel:Das Kleid ist leider stoffmässig ein echter "Fressack".Bei Originallänge(irgendwo zwischen kniebedeckt und Wade) waren etwas mehr als 4m angegeben.Meins hat allerdings 5m verschluckt...
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  6. ...perfekt, Kleid und Stofflager! lg Antje

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist toll... und dass du ein Perlenlager präsentierst nach all den Stofflagern, die ich hier jetzt gesehen habe, sehr erfrischend. Und vor allem nicht minder beeindruckend! Das sind ja wahre Schätze bei dir.

    AntwortenLöschen