Mittwoch, 16. Mai 2012

MeMadeMittwoch

Nach dem gestrigen Farbenrausch gehts heut hier etwas dezenter zu .Ausserdem bin ich heut etwas " gesichtsalt " und deswegen dankbar , dass man Fotos zuschneiden kann ;) Diesen Rock wollte ich schon lange mal zeigen - für Euch vielleicht nicht spektakulär , 'n schwarzer Rock halt . Aber dazu gehört folgende Geschichte : Jahrelang brauchte ich bei Berlinbesuchen nur in das Geschäft von Frau E . B. am Savignyplatz zu gehen und ich fand garantiert einen neuen Lieblingsrock . Fast immer der gleiche Schnitt , mit kleineren Variationen . Dann änderte Frau B. ihren Stil in Richtung Business Mode , und Ihr ahnt's schon : Frau Dodo bekam keine Lieblingsröcke mehr :((
Das rechte Modell ist " der letzte Mohikaner " aus der Serie , alle anderen waren inzwischen völlig zerliebt . So , jetzt für mich das Happy End : Ich kann ja schliesslich nähen , und netterweise gab's in " Meine Nähmode " 1/2011 das Modell 19 , was ziemlich genau meinem damaligen und auch noch heutigen Lieblingsrockschnitt entspricht .Ich mag diesen Schnitt deshalb so gern weil er figurnah , aber überhaupt nicht einengend ist . So ist also mein obiger schwarzer Lieblingsrock gut für alles : von Tai chi bis Theater hab ich ihn schon in Gebrauch gehabt .
Wer sonst heut noch Lieblingsstücke oder brandneue Kleider trägt , ist wie immer bei Catherine zu sehen.

Kommentare:

  1. Wunderschön die Kombination!

    Aber sage mal, den Pulli hab ich doch auch...in atlanticblau. Kann das sein? A stitch in time?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja , stimmt . Ein tolles Modell .Überhaupt könnte ich mich rauf und runter stricken aus diesem Buch .
      LG Dodo

      Löschen
  2. Wirklich eine superchice Kombination! Der Rock ist klasse (ich habe einen ähnlichen, den ich aber meist nur im Winter trage) und der Pulli dazu (ich vermute mal, auch selbstgestrickt?) sehr, sehr hübsch. Hach, ich wünschte, ich wäre mit der Stricknadel ein bisschen versierter.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du siehst so toll aus. Ich habe noch niemals so einen Rock angehabt, aber nun habe ich richtig Lust, mal so ein würdiges Riesenteil zu probieren. Und der Pullover dazu. Sehr schick!

    AntwortenLöschen
  4. Toller Rock, so schön schlicht. Sind das Bahnen oder Godets?
    Grüße Mirabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind jeweils drei Bahnen vorn und hinten . Und oben ist eine Art Sattel
      LG Dodo

      Löschen
  5. Wie gut, wenn Frau sich zu helfen weiß und nähen kann!
    Du siehst klasse aus. Die Kombi aus "kleinem" Pullover mit dem langen Rock finde ich sehr edel. Ich bin leider zu klein für lange Röcke...

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann gut verstehen, dass du in den Schnitt so verliebt bist, der ist wirklich wunderschön! Ich steh gerade sowieso auf lange Röcke, aber dir steht er einfach auch hervorragend!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  7. Die Kombination steht dir unheimlich gut und sieht sehr edel aus. Und solche Allround-Kleidungsstücke sind einfach klasse.
    Herzlichen Glückwunsch noch nachträglich zum Geburtstag!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus, ich mag sehr lange Röcke und kurzer Pulli!
    Herzliche grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Lieblingsrock, bei dem Wetter braucht man was für die Seele.
    Lg, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner, schlichter Rock, und vielseitig einsatzbar. Ich hatte, als ich ihn sah, direkt an Theater gedacht. Ich mag schlichte Teilchen.

    Mit meiner Hose muss ich abwarten. Ich hatte mich so geärgert, als ich den Stoff zu Kissen verarbeitet und dann kleine Risse auftauchten. Nun habe ich bestimmt noch 4 Meter über und werde so nach und nach einfache Schnitte verwerten. Dann ärger ich mich nachher nicht zu sehr. ;-)
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar elegant und trotzdem sehr vielseitig.

    Und bei dem Pulli mußte ich auch sofort an stitch in time denken. Der ist ja toll geworden. Die Farbkombination ist sehr gelungen.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Richtig schön: schlicht und elegant, das perfekte Teil

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schick!! Und ich finds toll,<dass du einfach deinen Lieblingskaufrock wieder auferstehen lassen kannst!

    AntwortenLöschen