Mittwoch, 20. Februar 2013

MeMadeMittwoch

Ich hab inzwischen wie die meisten von Euch soooo einen Jieper auf Frühling ....

Da musste dringend ein Probekleid gemacht werden , damit ich dann wenn 's soweit ist auch fix in Seie gehen kann ;)  Na ja , eigentlich war der Schnitt für ein Übergangskleid aus Wollcrepe geplant  - da ich aber mit Kleidern manchmal auf Kriegsfuss stehe ,  wollte ich das gute Stöffchen nicht einfach so anschneiden .
 A propos gutes Stöffchen , böses Stöffchen , gutes Stöffchen : Dieser hier war zunächst natürlich ein guter ( sonst hätt ich ihn ja nicht gekauft ) , zudem war er auf gnadenlose 3 € reduziert . Also 5 m gekauft . Das war im letzten Jahr , als Catherines " Fame " Kleid Furore machte . Das wollte ich auch.  Hab ich dann gemacht , und stellte fest ,  dass dieser Schnitt aber so überhaupt nicht kompatibel mit mir und meiner Figur war . Klarer Fall von TfT . Dazu kam , dass ich mich in dieser Farbe obwohl nicht grau extrem mausgrau fand .
 Das Kleid war schnell entsorgt , aber vom Stoff lauerten immer noch 2,50 m im Lager . Das kam mir doch grad gut zupass , so einen Stoff , den man nicht sonderlich liebt kann man ja bedenkenlos auch zum Experimentieren nehmen ...
Bei der ersten Anprobe war klar , dass dies mein Schnitt wird , und mir fiel es wie Schuppen von den Augen , dass da lediglich in Gesichtsnähe ein Kontrast sein musste . Jetzt mit der Borte finde ich es gut .
Bei der Seitenansicht sieht man , dass ich im Hohlkreuzbereich noch etwas optimieren kann . Dieses Kleid bleibt aber so . Das werd ich jetzt ordentlich säumen und dann mit dicken Strümpfen ,  Stiefeln und warmer Unterwäsche den Rest des Tages mit einem seligen Frühlingslächeln auf dem Gesicht tragen ;)
Vielleicht sollte ich Euch schnell noch den Schnitt  verraten ? Es ist Modell 9 ( auf " Dodolänge " verlängert)   aus der " Meine Nähmode " 4 / 2012 . Ich habe ihn in 38 gemacht und es war NICHTS anzupassen . Lucky me !

Ach ja , wer Glasaugen zu Schmuck verarbeitet , vor dem sind natürlich auch Poker Chips nicht sicher - hier wird alles verperlt , was nicht wegrennen kann ;)
So , und gleich geh ich auf dem fabulösen MMM Blog schauen , ob die anderen Damen auch schon Frühlingsgelüste haben , oder sich noch dem Winter ergeben

Kommentare:

  1. Das Kleid stelle ich mir bei blauem Himmel und lauem Lüftchen noch schöner vor als so winterlich aufgerüstet!
    Gestern packte ich die Winterstoffe weg und durchblätterte Nähhefte nach Schnitten...der von deinem Kleid wanderte in der To-sew-Liste nach ganz oben! Schön ihn bei dir zu sehen!!

    AntwortenLöschen
  2. "Wooooowwwwwwwwwwwwwwwwwwww" - war mein erster Gedanke, als ich das Kleid sah! Tolltolltoll!Gefällt mir wirklich gut.

    Begeisterte Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Kleid sieht toll aus...vielleicht sollte ich mich auch mal an einem langen Kleid versuchen, ich glaube den Schnitt habe ich auch.

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
  4. grau - bei mir sieht das hellblau aus. Und ich dache, ach schön, Dodo mit einem frühlingshaften hellblauem Kleid. Obwohl mir ja persönlich grau besser gefällt. Ich finde ihr 3 - Kleid, Farbe und Du - seht sehr harmonisch aus.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass ich den Scnitt nicht habe, so etwas suche ich schon eine ganze Weile! Dein Kleid ist total schön, Du siehst toll aus!
    LG, Mirabell

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dodo,
    der Schnitt des Kleides steht dir wirklich gut und es hat schöne Taschen.
    Mir gefällt sehr, was du alles mit Perlen und anderen Dingen machst. Deine Augenkette geht mir immer noch im Sinn rum. Wunderbar.
    Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr schönes Kleid ist es geworden. Ich finde es gar nicht mausgrau. Mit den schönen Accesoires wirkt es trotz seiner Schlichtheit sehr edel. LG

    AntwortenLöschen
  8. Ach schön! Ind er Zeitschrift sieht das Kleid etwas brav aus.... aber Du bringst die richtige Portion Rafinesse mit, da wirkt es gleich viel schöner. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, diesen Schnitt habe ich auch schon lüstern angeschmachtet und auf die "Post-Minimensch-Nähliste" gesetzt. Wie immer ein super Griff zum genau passenden Schnitt für dich. Und der Stoff - wie doof er sich auch angestellt haben mag, passt wirklich exzellent! Wobei ich mir das Kleid im Sommer auch schön in gemustert vorstellen könnte.

    Herzlichst liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Du solltest das Kriegsbeil mit Kleidern vergraben, das Kleid steht dir echt gut. Und lässt schon ein wenig den FRühling erahnen.
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen
  11. das sieht richtig toll aus und steht dir sehr gut !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ich diese Rocklänge an dir sehe. (Verrätst du mal deine Größe?) Da kann ich mir auch gut weitere Kleider nach diesem Schnitt vorstellen - der sieht so nett beschwingt aus!
    Eine meiner Freundinnen ist Goldschmiedin. Die hat auch so nette Ideen wie du. Sie hat mir einmal eine Glasmurmel gefasst - war das auch eine Idee für dich?
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestatten : Ich bin Frau Otto Normalverbraucher - Schuhgrösse 38/39 und 1,68 m gross / klein ;)
      LG Dodo

      Löschen
  13. Der Schnitt ist toll für Dich (wäre auch was für mich...) und die Kette ist mal wieder der Hammer.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. So ein schönes Kleid,
    und so eine tolle Figur!
    :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  15. So ein toll passendes Kleid und dazu noch der Anhänger! Deine Schmuckideen finde ich einmalig.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr schönes Kleid und die Farbe gefällt mir gerade in Kombination mit Schwarz ausgesprochen gut!! Den Schnitt habe ich mir auch schon vorgemerkt :-)
    Mein erstes Sommerkleid wird aber erst mal ein "Dodo-Kleid" ohne Ärmel, hihi! Deine schöne Winter-Version von diesem Kleid ist ja schon richtig berühmt...

    Herzlich,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  17. Wie immer sehr schön - mir geht es wie Stefanie - die Farbkombination gefällt mir auch sehr gut.
    Mein "Dodo"-Kleid ist übrigens fast fertig, es fällt nur noch ein Teil vom Saum (von Hand):-)a

    Liebe Grüße
    Petr

    AntwortenLöschen
  18. How foresightful does is no treatment that can annihilate your cellulites immediately.

    What the Defenseless knockout Political platform teaches is how
    to workout in one of the about advanced non-surgical procedures.


    my web page: cellulite treatment products
    Also see my website - cellulite home remedy

    AntwortenLöschen
  19. I have to get across my appreciation for your kindness
    supporting persons who have the need for help on your issue.
    Your very own dedication to getting the message all-around
    appears to be incredibly useful and has consistently made some individuals like me to realize their dreams.
    Your invaluable recommendations implies a great
    deal to me and further more to my peers. Thanks a ton; from
    all of us.

    Also visit my web site :: fremdeGedanke

    AntwortenLöschen
  20. I truly wanted to type a brief comment so as to appreciate you for some of the fabulous
    pointers you are writing at this site. My time-consuming internet search has
    at the end been rewarded with brilliant facts to go over
    with my colleagues. I would state that that many of us visitors actually are extremely
    blessed to exist in a fabulous site with so many
    special individuals with beneficial tips. I feel truly grateful to have seen your entire webpages and look forward to really more cool times reading here.
    Thanks once again for a lot of things.

    Also visit my homepage child Erotic sex stories

    AntwortenLöschen
  21. 

    My spouse and i were quite relieved when Emmanuel
    could do his preliminary research via the precious recommendations
    he made from your weblog. It is now and again perplexing to
    simply be making a gift of guidance which the rest may have
    been making money from. Therefore we do know we now have the website owner to be grateful
    to because of that. The type of illustrations you've made, the simple website navigation, the relationships your site assist to foster - it is mostly wonderful, and it is facilitating our son and the family recognize that that issue is brilliant, which is really important. Many thanks for the whole thing!

    Here is my site - Lovelymatures

    AntwortenLöschen