Mittwoch, 21. Mai 2014

MeMadeMittwoch

 Heut in ganz ungewöhnlichen Farben für mich , und auch in eher ungewöhnlichen Schnitten
  Der Rock ist dieser hier
Ich probierte ihn schon einmal aus , als Frau Nahtzugabe ihn auch nähte . Aber im Gegensatz zu Lucys wunderbarem Rock kam bei mir nur ein Miststück heraus .
 Ich hatte ihn offensichtlich aus dem verkehrten Material genäht : So ein Stoff , der zwar Fall hat aber irgendwie " springt " . Mit den Falten stimmte auch irgendwas nicht ...
Also das war nix , aber den Schnitt fand ich nach wie vor gut .
Damit kann man auch rennen , wenn die Kamera läuft ... ;)

 Dann zeigte Frau Grüne Blume ihre Version hier ( Sujuti und Sewionista haben auch ganz tolle Versionen gezeigt !) , und das Kopfkino sagte : go ! Ich hatte vor einem Jahr auf dem Berliner Markt mal wieder einen Stoff mit riesigem Muster erstanden ... Ich kann denen einfach nicht widerstehen , dabei sind sie nicht so einfach zu verarbeiten !
Muster brechen war auch hier die Devise , wie schon da und dort . Der Stoff ist ein schöner BW Satin mit Stretch .
Oben im Foto kombiniert mit einem sehr alten Jäckchen namen February Lady Sweater ,
 hier noch einmal besser zu erkennen .
 Später dann so :

 und wenn es noch wärmer wird werden die Stiefel endlich gegen " Schühchen " getauscht , gegebenenfalls das Shirt auch noch gegen ein Top :)
Dies ist jetzt die aktuelle heutige Variante ( leider nur ein schnelles Selfie mit dem " Telefonino ")
 Wer sonst heut noch in welchen selbstgeschneiderten Röcken , Kleidern etc. unterwegs ist , kann man wie immer am Mittwoch auf dem MMM Blog bewundern

Kommentare:

  1. Gut, dass du drangebleiben bist, diese Version ist wirklich schön. Stoff und Länge sind ganz dein Stil und stehen dem Schnitt sehr gut.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass du dem Schnitt noch eine zweite Chance gegeben hast! Er steht dir und ich sehe es gerne wenn ein Rock in so vielen Kombinationsmöglichkeiten gezeigt wird!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kombination. Der Rock sieht richtig schick aus.und die Jacke finde ich herzallerliebst. Bewundere die, die so toll stricken können. Liebe Grüße, Liane

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist wahnsinnig schön und passt super zum Rock. Und der wiederum zum Jäckchen :-) Ich suche im Moment für ein Kleid so etwas großgemustertes und finde natürlich nichts. Wahrscheinlich sollte ich nicht suchen sondern auf einen Zufall warten ;-)

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  5. ich klatsche ganz lauten beifall !!! und den schnitt suche ich jetzt auch mal aus den kubikmetern burda.....

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  6. Heute auch in Blau und mit ungewöhnlichem Muster ;-) der February Sweater steht auch schon länger auf der Liste. Die Kombination gefällt mir sehr gut. Aber-Stiefel? Heute? Ist es wirklich so kalt bei euch? Hier schwitzt man bei 29 Grad im Schatten. LG

    AntwortenLöschen
  7. Den Stoff finde ich ja sensationell! Das sind tolle Farben, und ich mag solche "Kohlkopfrosen", die ein bißchen verfremdet sind. Passt auch wirklich gut in "sommerlich" mit dem hellen Shirt.

    AntwortenLöschen
  8. Den Stoff finde ich ja sensationell! Das sind tolle Farben, und ich mag solche "Kohlkopfrosen", die ein bißchen verfremdet sind. Passt auch wirklich gut in "sommerlich" mit dem hellen Shirt.

    AntwortenLöschen
  9. Du hast wirklich ein Händchen - oder besser: einen guten Blick - für tolle Stoffe!
    Gefällt mir gut mit dem breiten Gürtel (und bei anderen Temperaturen auch mit Stiefeln.)
    Aber auf dem letzten Bild sieht man ja, dass auch bei euch im Norden heute Sommer ist...
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, Dodo! Wirklich beeindruckend, wie wandelbar der Rock ist, je nach Schuhwerk und Oberteil. Ich bin schon wieder verliebt.
    Liebe Grüße,
    Juli

    AntwortenLöschen
  11. Stimmt, Lucys Version hatte ich ja schon ganz vergessen, der Rock war einfach schon sehr lange auf meiner Wunschliste.
    Schön dass Du Dir nochmal eine Variante genäht hast. Die Länge und die Farben stehen dir toll. Gefällt mir.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Boah, der Rock ist ja mal ganz großes Kino!
    Vielen Dank für diese Inspiration.

    LG Martina, die jetzt keine Zeit mehr hat. Denn sie muss den Burdaschnitt und nach abgelagerten Blumenstoffen suchen. (Haben will, haben will, unbedingt haben will!)

    AntwortenLöschen
  13. Haha, Miststück sagst du? :-) Nein, liebe Dodo, der Rock ist hammermässig! Herrlich, diese großen Rosen und auch die Farben stehen dir hervorragend! Außerdem kann man den Rock offensichtlich supervielseitig kombinieren... was willst du mehr? Wiedermal ein Hingucker.
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbar edles Dodostück würd ich sagen. Da hat der besondere Stoff eine besondere Bestimmung gefunden und ich bin begeistert!
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Dein Rock hat ein tolles Muster - blaue blumen - ich mag das! angezogen finde ich den Rock sehr chic genau wie die Jacke, also vergiss den Ärger beim Nähen ;-) und freu Dich. LG Kuestensocke
    P.S. Dein schwarzer Bloghintergrund steht heute krass im Widerspruch zum sommerlichen Wetter ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Jetzt sehe ich mal dein "February Lady Sweater". Sehr edel in diesem Garn. Zusammen mit dem schönen Rock ein Traum!!!

    AntwortenLöschen
  17. Jetzt sehe ich mal dein "February Lady Sweater". Sehr edel in diesem Garn. Zusammen mit dem schönen Rock ein Traum!!!

    AntwortenLöschen