Mittwoch, 30. Oktober 2013

MeMadeMittwoch

Voller Elan war ich gewillt heut mal wieder mitzumachen bei der Parade der selbstbenähten Frauen auf dem MMM Blog . Allein : Tja , das ist eigentlich schon das Stichwort - allein vor dem Stativ herumzuposen und gute Bilder zu machen ist manchmal soo mühselig . Deshalb vom heutigen Outfit nur zwei magere Fotos
Das Jäckchen obenrum kennt ihr schon vom letzten MMM ( hier kann man es auch besser erkennen)
Der Rock ist neu . Ich will euch ja nicht mit immer den gleichen Sachen langweilen ;)
 Genäht hab ich den Rock beim tollen Bloggernähkränzchen am letzten Wochenende in Ninas Nähkontor . Als ich nach Haus kam war ich so angefüllt von den Gesprächen , dem Lachen , Anprobieren , fremde Schnitte begutachten , dass ich erstmal nicht dazu kam darüber zu berichten , aber hier und hier ist bei Wiebke und Monika alles schon so schön nachzulesen .
Nochmal zum Rock : Der Stoff ist ein wunderbarer Wollmischtweed aus dem Nähkontor.  Der Schnitt ist " Madrid " von Schnittquelle . Ich hatte ihn hier schon mal aus einem anderen Stoff gezeigt . Der Schnitt ist für mich klasse ( keinerlei Änderungen ) , ich hab ihn diesmal lediglich im Rockteil um 4cm gekürzt , weil der Volant sollte schon die Länge behalten die im Schnitt vorgesehen ist .
Dazu heut mal wieder ein Foto vom Schmuck , der sich zufällig dazu passend in der Schatulle fand
Die beiden äusseren Reifen sind gehäkelt ( ja , man kann tatsächlich mit Perlen häkeln )


Kommentare:

  1. Der Rock ist so schön und aus diesem Stoff, der sich so schön anfühlt und eine perfekte Farbe hat, ein Traum.
    Du hast das glaube ich, gar nicht mehr mitgekriegt, aber ich habe mir den auch noch gekauft, konnte nicht wiederstehen. Waren einfach zu viele Stoffversuchungen an diesem Wochenende.
    Es war so toll mit euch!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Toller Rock, Traumfarbe!, schönes Jäckchen dazu und deine Armbänder gefallen mir auch sehr gut.
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock steht dir phantastisch. Sag mal, was für Perlen hast du für das Herringbone-Armband verwendet? Sind das Triangles?
    Liebe Grüße von Constance, die schon viel zu lange nicht mehr geperlt hat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha ! Ich bin begeistert ! Du kennst Herringbone , und hälst das nicht wie alle Unkundigen für 'nen abgegessenen Fisch oder so ! Spass beiseite : Du vermutest richtig , es sind Triangles , und zwar in der Grösse 8 . Die Perlen dazwischen sind 4mm Schliffperlen , aber das hast Du wahrscheinlich eh vermutet , da Du Dich offensichtlich in diesem Metier auskennst . Ja dann : Happy beading !!!

      Löschen
  4. liebe frau dodo, wie immer mit viel stil! was den tellerstoff angeht, meld`dich doch mal per email bei mir...

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Rock. Zum Glück habe ich den ja auch schon in echt gesehen. Da sieht der nämlich noch viel toller aus als auf dem Foto. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön siehst du aus - wie immer! Und offensichtlich hast du es geschafft, etwas anderes als den Kostümrock anzuziehen ;-)
    Kannst du in der nächsten Woche? Bei mir ginge Dienstag, Mittwoch oder Freitag Abend.
    Liebste Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  7. Ungewohnt kurz aber mit Volant- sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  8. Sieht noch besser aus als am Samstag! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Tweed finde ich einen tollen Stoff für die kalte Jahreszeit, so schön wärmend. Der Rock sieht klasse aus, sowohl Farbe, als auch Schnitt. Den Schnitt muß ich mir gleich mal näher ansehen.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Diese Beerenfarben sind wie gemacht für Dich! Stehen Dir ausgezeichnet. Den Schnitt muss ich auch noch mal genauer angucken ;)
    Christel

    AntwortenLöschen
  11. Ach der Rock. Schön. Passt toll zu dir. Auch die Entstehung war schön zu sehen. Gelernt habe ich auch etwas. Und ja, das Wochenende war toll und gefüllt.
    Perlen habe ich auch mal gehäkelt. Geht alles.
    Hab noch Perlen und Garn. Das könnten wir ja das nächste mal gemeinsam tun.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  12. Der schmaler Rock mit schwingendem Volant sieht sehr gut aus. Der Musterrock von Schnittquelle sieht nicht halb so überzeugend aus wie Deine Variante.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Ganz großes Kino! Der Rock gefällt mir total gut und er sieht 100 mal besser aus als auf der Seite von Schnittquelle. Tolles Teil. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. Und bei Schnittquelle läuft noch die Rabattaktion.... da ist die Versuchung mal wieder groß. Dabei wollte ich doch standhaft bleiben... Dein Rock ist jedenfalls toll, auch diese Länge steht dir sehr gut!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  15. Schick siehst du aus (wie immer)! Und dass Perlen gehäkelt werden können, wußte ich auch nicht, das Resultat ist sehr schön!
    Herzliche grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Traumrock. Tolle Farbe und von der Form bin ich ganz begeistert. Ich stelle mir vor, dass der Volant eine größere Schrittlänge zulässt, als der konventionelle schmale Rock. Da komme ich in Versuchung, obwohl ich den Röcken an sich eigentlich abgeschworen habe.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Der Rock sieht sehr schön aus, ich schließe mich den Vorgängerinnen an. Ich kann ihn allerdings kaum erkennen. Kannst du die Bilder nicht mal größer machen?
    Bei dir muss ich immer so blinzeln. Nix für ungut, ich möchte einfach noch mehr Augenweide,
    liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen