Sonntag, 13. November 2011

Ist es die da




oder die da



oder die da ?

Oder wirds vielleicht doch lieber das da ?

Ich meine das Crepe von Colette , von dem es bis vorhin hier auch noch ein Bild gab - wohin ist das bitte beim Bearbeiten verschwunden ??? O.k. dann eben nur der Link ... für alle die Crepe nicht kennen

Catherines super Idee mit dem Weihnachtskleid sew along plagt mich mit der Qual der Wahl :


Kleid 1 ist klasse , hat aber im Zweifel genausowenig Platz für ein schönes Weihnachtsessen ( und das muss sein :) ) , wie das Vogue Galaxi , das ich aus diesem Grund schon gar nicht mehr zeige.


Kleid 2 ist super schön geschnitten und wäre " dehnfähig " . Ausserdem gefallen mir die kleinen Raglanärmel und das schöne Dekollete . ABER bis auf das Knotenkleid hab ich mich noch nicht so wirklich mit Jerseynähen angefreundet , zumal die unbenutzte Ovi für mich ein Buch mit sieben Siegeln ist und vermutlich auch bleibt ...

Kleid 3 ist neu und ich hatte mich so gefreut , es in Berlin zu ergattern , aber Arletts Erfahrungen sind nicht so ermutigend ...

Bleibt wahrscheinlich Kleid 4 (also Crepe ohne Bild ) , weil im Sommer schon geliebt , und weil ich mir das ganz toll aus dem schwarzen Super Wollcrepe (siehe Tellerrock ) vorstellen kann .


Oder aber ich verwerfe alles , weil ich bei den anderen Weihnachtskleid Näherinnen die Catherine hier versammelt hat noch ganz andere inspirierende Modelle entdecke ....


Habt einen schönen Montag , und ich bin sehr gespannt , was Ihr so nähen möchtet
















Kommentare:

  1. Wie kommst du auf das Kleid 2? Das habe ich mir bereits genäht und ich habe es schon oft, oft fertig genäht gesehen. Ich mag es total! Du musst dafür nicht unbedingt Jersey verwenden und es braucht auch keinen RV!

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  2. Bei Kleid 1 wäre mir der Ausschnit zu arg, alle anderen Kleider finde ich gut.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Ich wäre für das Crepe-Kleid, das hat mir immer schon gefallen und ich glaube es würde zu dir passen.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ich wäre für 1, einfach weil ich das auch in Erwägung gezogen hatte - und weil ich glaube, dass dir das sehr gut stehen würde, du hattest doch gerade erst ein Kleid in der Länge gezeigt, das super aussah. (Das weihnachtsessen ist allerdings ein argument...)

    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Kleid 1 kann ich mir an Dir sehr gut vorstellen. Aber, der Ausschnitt! Ich friere schon beim Angucken. Das Argument mit dem guten Essen, würde auch gegen das Kleid sprechen.
    Kleid 2 finde ich wunderschön und das Essen passt rein *hihi*.

    Ich bin mal gespannt, für welches Kleid Du Dich entscheidest.

    Viele Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Kleid 1 - ganz klar !!! Nimm einen Stoff mit ordentlich Stretchanteil, dann paßt auch noch das essen rein ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mir Kleid 1 auch so gut vorstellen, wer kann das tragen, wenn nicht Du??
    Die anderemn sind auch alle schön, aber das erste wäre halt was besonderes.
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Lauter schöne Kleider, mich hat Kleid 1 am meisten angesprochen, weil es so extravagant ist.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Kleid 1 ist mir ein bißchen zu "Denver-Clan", aber andererseits stimme ich Frau DickesPaulinchen zu - wer, wenn nicht du?
    Mein Favorit wäre aber Nr. 2, der sieht raffiniert und gleichzeitig bequem aus und Ovi und Jersey bekommst du hin! Außerdem nähen wir doch "zusammen"!

    AntwortenLöschen
  10. Modell 1 ist sehr elegant. Mein Favorit in deiner Auswahl, obwohl ich verstehen kann, dass du Zweifel hast.
    Aber auch Colette Schnittmuster sind einfach toll.

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  11. nr 2 finde ich sooooo soooo schön, wäre auch was für mich!!
    das erste gefällt mir wegen dem ausschnitt nicht so richtig, finde es sehr gewagt, aber wie ich sehe finden es die meisten bloggerinnen an schönsten :-)

    AntwortenLöschen
  12. Spontan dachte ich Kleid 1. Wobei das Weihnachtsessen sicher ein Argument ist. Aber ich kann mir diese Kleid sooooo gut an dir vorstellen.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefallen Kleid Nr. 3 und 4.

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann mir Kleid 1 bei dir total gut vorstellen, und als Alternative Kleid 2. Aber Kleid 1 ist der Hammer und würde dich so richtig schön unterstreichen.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde Kleid 1 am schicksten. Zur Not musst du halt zum Weihnachtsessen auch geschickt eine Tasche vorm Bauch tragen ;-)
    Okay, nähen würde ich wahrscheinlich am ehesten Nummer 2 oder Crepe.
    Ciao,
    Constance

    AntwortenLöschen
  16. Beim ersten Kleid war sofort der Gedanke da, wow wie mondän. Aber ich kann deine Befürchtungen verstehen wegen der Bequemlichkeit und der Unterbringung von Weihnachtsgans & Co. Schmale Kleider sind grade bei deiner Figur etwas unheimlich tolles, aber wenn man ein Fest nebenbei ausrichtet, ist man schnell genervt wenn man nur Trippelschritte gehen kann. Somit wäre ich für Nummer 2, wo ich vermutlich den Tailleneinsatz in einer Kontrastfarbe zu schneiden würde. Entzückend finde ich auch Kleid Nummer 4
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  17. Ich stimme auch für Kleid 1, obwohl Du natürlich Recht hast, dass das Weihnachtsessen auch noch reinpasen sollte.

    Bin mal gespannt für welchen Du Dich entscheidest.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  18. Eindeutig Kleid ist, das ist der Hammer!!!!!

    Liebe Grüße Miri

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch schon ganz gespannt, für welches Kleid du dich entscheiden wirst :o)
    Mir gefällt auch Kleid 1 am besten - die Schnittführung ist so raffiniert! Aber ich hoffe, dass du die anderen Kleider nächstes Jahr auch noch nähen wirst ...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  20. ...na jetzt nimmt es mich aber wunder welche da es den wirklich wird...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen