Sonntag, 14. Oktober 2012

WintermantelSewAlong Update

Yesss , ich kann wieder mitreden ! Die Körperteile des Mantels inklusive Taschen sind zusammengenäht . Folgende Fotos sind weder schön , noch künstlerisch wertvoll ;)
" Beweisfotos " halt ,
Ihr seht , es gibt Nähte und Tasche
Rückansicht
Das Dilemma : bevor die Ärmel nicht drin sind kann ich überhaupt nichts über Passform und so sagen - Raglanschnitt eben !
RAGLANSCHNITT !!! Hatte ich nicht schon genau das gleiche Problem beim Frühlingsjäckchen !?!
BITTE ! Sollte ich Euch jemals wieder etwas zeigen was zu nähen oder zu stricken ist und was Raglan ist - Bitte haut mir auf die Finger !!! Soviel dazu
Jetzt noch was Schönes , was aber fototechnisch vielleicht heute abend auch nicht so dolle rüberkommt
Das , was meinen kragenlosen Hals wärmen soll ist schon fertig . Traumhaftes weiches Garn und farblich in natura wirklich viiel schöner
Catherine und Wiebke werden es gleich erkennen : das Lieblingsstrickmuster für Tücher
So jetzt geh ich bei Euch Lesen und ein Ründchen stricken - das hab ich mir jetzt verdient !




Kommentare:

  1. Ich nähe auch einen Raglan-Mantel, deshalb kann ich Dich da gut verstehen ;-)
    Wie ändert man an so einem Schnittmuster denn am Geschicktesten?
    Ich bin mal wieder grübeln ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muß dich da leider hängenlassen, ich bin Raglanfan. Schön, dass du weitergekommen bist.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Raglanschnitte - aber wenn wir dich davon in Zukunft abhalten sollen: Ich werde dich erinnern...
    Und wenn ich so hübsche Tücher bewundern darf, gerate ich doch ins Grübeln, ob ich mal ernsthaft anfange zu stricken...

    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das mal - es ist einfach entspannend und toll . Und bei Tüchern gibt's keine Passformprobleme , was ich sehr liebe . Ich habe mit meinen kleinen Tüchlein schon vier Freundinnen angesteckt , die unbedingt sowas auch haben wollen ... daraus wird jetzt ein fester " Mädelsabend " ;). Google mal hitchhiker , der wird Dir gefallen
      liebe Grüsse Dodo

      Löschen
  4. Ich bin ebenfalls Raglanfan :)
    stimmt schon, ungeschickt zur Anprobe, aber das Ergebnis ist oft schick.
    Aus was für traumhaft weichem Garn ist denn Dein neues schönes Tuch?
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Der Schal sieht "so schon" ganz wunderbar aus!!

    Und Raglan-Ärmel.... reden wir nicht davon...

    ABER wenn Anpassungen nötig SIND, gehen sie dafür viel einfacher! :-)

    Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass!

    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hua, Raglan! Damit habe ich auch noch nicht so viele Erfahrungen - sind Anpassungen da tatsächlich einfacher? Wollen wir mal hoffen, dass das gar nicht nötig wird.

    viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Raglan, beim Nähen und beim Stricken, und bei mir hat es bis auf eine Ausnahme auch immer hingehauen. Wirds bei Dir auch - da bin ich sicher !:-)

    AntwortenLöschen